Sonntag, 5. Juni 2011

Kohlrabi Kokos Curry mit Mango & Couscous

H. hat für mich gekocht! OK - ich gab den Auftrag dazu - immerhin schaff ich es momentan kaum den Kochlöffel zu schwingen.
Das Ergebnis von H's kulinarischen Ergüssen war überraschend und sehr gut!

Die Kombination von Mango und Kohlrabi hört sich abartig an - ich geb es zu. Aber gebt euch einen Ruck und probiert es aus - es lohnt sich.






Für 2 Personen:
500 g Kohlrabi geschält & gewürfelt
1 Bund Frühlingszwiebeln in Stücke geschnitten
7 cm Ingwer gerieben
1/2 Mango gewürfelt
Olivenöl
300 ml Kokosmilch
1 TL Currypulver
Salz, Pfeffer
200 ml Gemüsebrühe
120 g Couscous
opt. 1/2 Bund Petersilie gehackt

Kohlrabi, Zwiebeln & Ingwer in Olivenöl 5 Minuten andünsten. Mango, Kokosmilch & Gewürze hinzufügen und für ca. 8-10 Minuten dünsten.
Couscous für 5 Minuten in heißer Gemüsesuppe quellen lassen, danach würzen. Petersilie unter Couscous rühren.
Curry mit Couscous servieren.

Ich bin gespannt wie euch dieses Gericht schmeckt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen